Vier Schritte zu Ihrer Bildverarbeitung

Unsere Bildverarbeitungssysteme basieren auf leistungsfähigen Standard-Industriekomponenten, deren Kern unsere Softwarelösung bildet. Von der Beratung, über die Entwicklung, Konfiguration und Inbetriebnahme, bis hin zum Support der Systeme, erhalten Sie von uns alle Leistungen aus einer Hand.

In nur vier Schritten gelangen Sie zu Ihrer individuellen Bildverarbeitungslösung – entwickelt für Ihre Fertigungsumgebung, Ihre Produkte und Ihre Anforderungen an die Qualitätssicherung:

  • Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
    Unsere Ingenieure besprechen mit Ihnen die Aufgabenstellung und Ihre Anforderungen. So erhalten wir einen ersten Eindruck Ihrer Problemstellung und können mit Ihnen das weitere Vorgehen abstimmen. Sie erreichen uns direkt unter dieser Rufnummer +49 421 33 50 90 oder Sie senden uns eine E-Mail: info@mevisco.com

  • Senden Sie uns Musterteile
    In einem ersten Gespräch werden wir in aller Regel mit Ihnen vereinbaren, dass Sie uns Muster der zu prüfenden Teile senden. Anhand der Muster können wir uns dann einen genaueren Eindruck Ihrer Prüfproblematik machen.

  • Wir ermitteln Lösungsmöglichkeiten
    In unserem Labor prüfen wir Lösungsmöglichkeiten für Ihre Problemstellung. Wir ermitteln in Testkonfigurationen, wie eine zuverlässige Prüfung und sichere Maschinenintegration realisiert werden kann. Die Lösungsmöglichkeiten besprechen wir dann mit Ihnen.

  • Wir machen Ihnen ein Angebot
    Wir machen Ihnen ein verbindliches Angebot für Ihre Bildverarbeitungslösung und die eventuell erforderlichen Dienstleistungen. Wenn Sie unser Angebot überzeugt, folgt die Integration in Ihr Handlingsystem und die Inbetriebnahme und Einweisung Ihrer Mitarbeiter durch uns. Sie können sich ab jetzt auf eine hundertprozentige Qualitätskontrolle verlassen.

Die vier Schritte zu Ihrer Bildverarbeitungslösung bieten wir Ihnen kostenfrei an – weil wir sicher sind, dass unsere Lösungen Sie überzeugen.